FAQs zum Service von Autoankauf Wiesbaden


Wie läuft der Autoankauf bei Autoankauf Wiesbaden ab?

Mit Autoankauf Wiesbaden können Sie Ihr Auto ganz schnell und einfach verkaufen. Rufen Sie uns über unsere Kundenhotline an und geben Sie uns die wichtigsten Daten zu ihrem Auto durch. Wir können Ihnen dann schon ein erstes Ankaufangebot machen. Daraufhin vereinbaren wir einen Termin zur Fahrzeugbewertung. Wenn alles stimmt und Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, unterschreiben Sie den Kaufvertrag und erhalten Ihr Verkaufspreis direkt ausbezahlt. Wir kümmern uns um die Abholung Ihres Autos. 

 

Was kostest mich die Fahrzeugbewertung?

Die Fahrzeugbewertung ist für Sie vollkommen kostenlos und an keine Bedingungen gebunden.

 

Muss ich das Angebot annehmen, wenn ich mit dem Angebotspreis nicht einverstanden bin?

Nein, wenn Sie mit unserem Angebot nicht zufrieden sind, müssen dieses natürlich auch nicht annehmen. Die Fahrzeugbewertung und das Ankaufangebot sind völlig unverbindlich.

 

Welche Unterlagen werden für den Autoankauf benötigt?

Zum Abschluss des Kaufvertrages benötigen wir den Fahrzeugbrief. Auch zur Bewertung Ihres Autos ist es vorteilhaft den Fahrzeugbrief griffbereit zu haben, da dieser alle nötigen Informationen zu Ihrem Auto beinhaltet. 

 

Wer kümmert sich um die Abmeldung des Autos?

Auf Ihren Wunsch hin übernehmen wir gerne auch die Abmeldung Ihres Fahrzeugs - natürlich ohne zusätzliche Kosten.

 

Wie erfolgt die Fahrzeugübergabe?

Sofern Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, unterzeichnen Sie den Kaufvertrag und erhalten das Geld direkt ausbezahlt. Wir kümmern uns anschließend um die Abholung Ihres Gebrauchtwagens. Die Abholung gehört zu unserem Service.

 

Sie haben weitere Fragen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch oder per E-Mail. Rufen Sie einfach unsere Kundenhotline an oder schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!